Patentreffen 2016

 
Auch in diesem Jahr veranstaltet Mariphil wieder ein Patentreffen.

Wann?
am Samstag, den 02.07.2016

Beginn?
ab 14 Uhr

Wo?
Mittlere Str. 26
72488 Sigmaringen–Gutenstein

Bei Kaffee und Kuchen gibt es die Möglichkeit, Fragen zu beantworten und sich gegenseitig austauschen. Interessant ist dabei das gegenseitige kennenlernen der Menschen, die Patenkinder auf den Philippinen unterstützen. Sehr interessant ist auch die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches von Menschen, die bereits selbst das Projektgebiet auf Mindanao besucht haben und die Verhältnisse vor Ort persönlich kennenlernen durften. Natürlich können Sie auch nur einen netten Nachmittag im schönen Donautal bei Freunden und Gleichgesinnten verbringen und das Miteinander geniessen...

Wichtig:
Das Patentreffen ist wie immer eine private Veranstaltung, zu dessen Finanzierung keine Spendengelder verwendet werden. Wir stellen ein Spendenkässchen auf, in die jeder seinen freiwilligen Beitrag werfen kann. Überschüsse kommen dieses Jahr wieder unserem „Notfalltopf“ zugute, aus dem meist medizinische Notfälle wie Operationen finanziert werden.

 

Bilder vom Patentreffen

Bereits während den Aufbauarbeiten am Samstag-Vormittag war klar, dass es der Wettergott heute nicht gut mit uns meint. Aber was soll's - da muss man einfach durch. Doch trotz des gruseligen Wetters haben sich erstaunlich viele Gäste eingefunden. Was uns besonders freut - auch heuer haben uns wieder enorm viele ehemalige Volunteers aus dem MARIPHIL-Kinderdorf besucht.

Dieses Jahr durften wir besondere Gäste auf dem Patentreffen begrüssen. Nadja Glöckler, die Leiterin des Kinderdorfs, ist derzeit mit Familie hier in Deutschland und hat es sich nicht nehmen lassen persönlich den Infostand und das MARIPHIL-Kino zu betreuen. 

Vor allem für unsere zukünftigen Volunteers ergaben sich vielerlei Möglichkeiten, sich über Aktivitäten und Projekte von MARIPHIL auszutauschen. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt - neben einem reichaltigen Kuchenbuffet gab es eine riesige Auswahl an leckeren Speisen und Getränken.

Aufrund des Wetters und des abendlichen Fußballspiels hat sich der Riestersche Garten aber doch recht früh geleert und die noch verbliebenen Gäste konnten ganz gemütlich im warmen Wohnzimmer das Fussballspiel verfolgen.




 

Wem kommt der Überschuss des Patentreffens 2016 zu Gute?

Derzeit braucht besonders das Kinderdorf unsere Unterstützung.
Daher kommt heuer der Überschuss des Patentreffens dem Kinderdorf zugute.

 

Das MARIPHIL-Kochbuch - Pinoy Pot!

Lasst uns vorstellen: Das Mariphil Kochbuch – Pinoy Pot! 

Das Buch ist in Deutschland ab Juli 2016 erhältlich und enthält 34 super leckere philipinische Rezepte, direkt für Sie im Kinderdorf von den Hausmamas, den Freiwilligen und den Kinder gekocht!

Das Kochbuch kommt ganz frisch aus der Druckerpresse und konnte erstmals gegen eine (möglichst großzügige) Spende im Infostand auf dem Patentreffen abgeholt werden! Wir freuen uns sehr, dass das Kochbuch bei unseren Gästen sehr gut ankam - uns wurde das Buch buchstäbkich aus den Händen gerissen. Wenn Sie also auch eins haben wollen - nicht zögern - gleich bestellen!

An dieser Stelle ein Riesenlob an das Kochbuch-Team!