Ankunft der Balik-Bayan Boxen aus Deutschland

20.04.2013 13:57

Das war ein ganz besonderer Tag im Kinderdorf. 12 langersehnte Balik-Bayan Boxen, welche im Dezember 2012 in Deutschland auf die Reise gingen, wurden im Kinderdorf unter den Augen 30 staunender Kinder vom LkW geladen. Die Aufregung und Spannung der Kids stieg und ich wurde beinahe alle 5 Minuten gefragt, wann wir denn nun endlich die Boxen oeffnen, denn alle stellten sich dieselbe Frage: „Was da wohl drin ist?“

Begleitet vom Jubel der Kinder und Kinderdorf-Mitarbeiterinnen wurden die Kisten dann ausgepackt. Zum Vorschein kamen viele tolle, nuetzliche und teilweise fuer die Kinder auch erstaunliche Dinge. Spielzeugautos, Spiele, Stofftiere, Baelle, Buecher, Boxequipment, Sportausruestung, ganz viele Kleider fuer die Kinder, Haushalts- und Kuechenartikel, Backformen, Bueromaterial und vieles mehr.

Philippinische Kinder, vor allem aus armen Verhaeltnissen kommend, kennen in der Regel keine Spielsachen. Sie besassen nie Puppen, Spielzeugautos, Spiele, Kinderbuecher und all diese Dinge die Teil einer normalen Kindheit in Deutschland sind. Daher war die Freude natuerlich unbeschreiblich als sich jedes Kind ein Spielzeug, Stofftier oder aehnliches aussuchen durfte. Auch die Kinderkleider aus Deutschland sind natuerlich was ganz besonderes und die Mamas freuten sich sehr ueber die Kuechen- und Haushaltsaustattung.

 

Wir, das MARIPHIL Kinderdorf, sprich alle Kinder und Mitarbeiter, wollen uns ganz ganz herzlich fuer die Spenden bedanken. Diese Unterstuetzung ist ein sehr wertvoller Beitrag um unseren Kids ein neues, kindgerechtes Zuhause zu bieten, in dem sie gut versorgt aufwachsen koennen.

Daghang Salamat!

Nadja Glöckler, Leiterin MARIPHIL-Kinderdorf