Jaime hat ein Zuhause gefunden!

24.05.2012 18:03

Nach einigen Gespraechen mit der Oma und der Mutter von Jaime sowie dem CSWDO (City Social Welfare and Development Office) fand letzte Woche die Uebergabe des Jungen statt.

Nachdem wir noch an der Schule vorbeigefahren sind und sich so die anderen Kinder von Jaime verabschieden konnten, haben wir ihn zu seiner Oma nach Panabo gebracht. Wir haben ihn bereits im Vorfeld darauf vorbereitet und gefragt, ob er sich an seine Oma erinnert und bei ihr leben moechte. Er hat die Lola und auch andere Familienmitglieder sofort erkannt und es war eindeutig, dass eine gute Beziehung besteht. Sie ist mit ihren erst 51 Jahren noch sehr fit und macht den Eindruck als ob sie sehr gut mit ihm zurecht kommt. Wir werden die Familie allerdings noch weiterhin betreuen und regelmaessig aufsuchen.   

  

Wir freuen uns alle sehr fuer Jaime und er wird die anderen Kids im Kinderdorf mit Sicherheit das ein oder andere Mal besuchen.