Pilz bedroht Bananenplantagen auf Mindanao

26.11.2011 15:19

Fusarium Wilt, auch bekannt als Panama Krankheit, schien seit einem halben Jahrhundert ausgerottet, ist aber bei Bananen-Farmern in den Provinzen Davao del Norte, Bukidnon und Compostela Valley wieder aufgetaucht!

Fusarium Wilt ist ein Pilz, der die Wurzeln der Bananenstauden angreift und hat bereits den Anbau von Bananen in Taiwan, Malaysia und Indonesien vernichtet und den Boden für Jahrzehnte vergiftet. Fusarium ist resistent gegen Fungizide und kann nur durch strikte Abschirmung an der Verbreitung gehindert werden.

Der Anbau und Export von Bananen ist ein erheblicher Wirtschaftsfaktor auf Mindanao und die Grossgrundbesitzer als auch die kleinen Bananenfarmer sehen nun ihre Existenz bedroht. Bereits heute hat Fusarium Wilt bereits ca. 1000 ha Bananenplantagen vernichtet.

Da sich in unmittelbarer Nachbarschaft von MARIPHIL mehrere riesige Bananenplantagen befinden und in den vergangenen Jahren unzählige Kleinbauern ihre Reisfelder in Bananenplantagen umgewandelt haben, sehen wir in dieser Krankheit eine arge Bedrohung für die ohnehin bettelarme Bevölkerung.